Verfasst von: eltribe | April 10, 2010

Strafen fuer Verkehrsverstoesse

Da ich es neulich in einem Artikel der Mercury News gelesen habe, auch mal hier:

Im Silicon Valley kann es richtig teuer werden, wenn man einen Verkehrsverstoss begeht. Der Grund dafuer liegt darin, dass zu den eigentlichen Strafen noch zig Aufschlaege hinzu kommen. Wenn eine Strafe zum Beispiel bei 100$ liegt, kommen noch 100% Aufschlag des Staates hinzu, dann noch einmal 70% Aufschlag des Counties (Verwaltungsbezirk) und 20% „Criminal surcharge“. Ein paar andere Gebuehren werden noch aufgeschlagen und so ist man bei einer Strafe, die urspruenglich 100$ hoch war, direkt mal bei knapp 400$.

Wer alle Informationen haben moechte, hier ein Link zum Artikel: mercurynews: Why traffic tickets can cost hundreds of dollars

Hier noch ein paar Beispiele:
Rote Ampel nicht beachtet (und dazu gehoert auch, dass man beim Rechtsabbiegen bei rot nicht vollstaendig zum Stehen gekommen ist): $446
Alleine in der Carpool Lane fahren: $445
81 mph fahren, wo 65 mph erlaubt sind: $331

Nach diesen Zahlen weiss ich jetzt auf jeden Fall, dass ich mich noch mehr an die Verkehrsregeln hier halten werde. Auf ein „Ticket“ ueber fast 500$ habe ich keine besondere Lust.

Werbeanzeigen

Responses

  1. Gut zu wissen! Dann werde ich mal ganz ordentlich fahren, wenn ich da bin!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: