Verfasst von: eltribe | November 22, 2008

Wirtschaftskrise

Es sieht hier momentan wirklich nicht gut aus fuer die Wirtschaft.

Fast jeder Bereich leidet: Die Finanzbranche natuerlich, aber ebenso Autofirmen, der Einzelhandel und auch der IT-Sektor. Man hoert mittlerweile schon sehr haeufig von Entlassungen.

Ganz aktuell gibt es hier neue Arbeitslosenzahlen:
California unemployment rate

Kalifornien ist mittlerweile also bei 8.2%, damit deutlich hoeher als der US-Durchschnitt von 6.5%. Das Santa Clara County – wo wir leben – befindet sich mit 6.9% ungefaehr beim US-Durchschnitt.

Es sieht einfach insgesamt nicht gut aus, in fast allen Firmen gibt es Entlassungen. Einen besonderen Kuendigungsschutz gibt es (zumindest so wie ich es kenne) hier nicht. Meine Arbeitsstelle ist „Employment at will“ und kann von jeder Seite ohne Frist gekuendigt werden.

Naja, trotzdem moechte ich hier nicht zu sehr schwarz malen. Ich hoffe darauf, dass es irgendwann im naechsten Jahr wieder langsam aufwaerts geht. Ich rechne nicht mit einem ploetzlich einsetzenden Boom, aber irgendwann werden die Menschen und Firmen sich wieder trauen, zu investieren.


Responses

  1. hier ist die krise auch zu spueren, massen entlassungen sind an der tages ordnung. Aber weningstens sind die USA auch wieder schneller im spiel wenn es wiede aufwaehrts geht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: