Verfasst von: eltribe | April 14, 2008

Fast 1 Monat nichts neues…

Ja, hier gab es schon fast einen Monat kein Update mehr, wird also langsam wirklich mal wieder Zeit. Mir fallen nur momentan keine besonderen Themen ein, deshalb gehe ich einfach mal ein paar Ereignisse der Reihe nach ab:

– Die Arbeit laeuft eigentlich gut. Etwas ueber 2 Monate arbeite ich jetzt bei ONStor und habe mich mittlerweile recht gut eingearbeitet. Ich hatte etwas Angst, dass es hier ganz andere Anforderungen als bei meinen bisherigen Jobs in Deutschland geben koennte, das ist aber nicht der Fall. Ich arbeite als Software Engineer und programmiere in C und Perl. Das Gebiet (Storage) in dem ich arbeite, interessiert mich eigentlich auch, also kein Grund sich zu beklagen.

– Wir hatten hier am Wochenende wirklich top Wetter. Das haben wir am Samstag fuer einen Ausflug nach San Francisco genutzt. Dort haben wir Fahrraeder geliehen, sind mit denen ueber die Golden Gate Bridge nach Sausalito gefahren und von dort aus mit der Faehre zurueck nach San Francisco. War eine sehr schoene Tour, kann ich nur weiterempfehlen, auch wenn die Fahrradmiete sehr teuer ist (32$ pro Fahrrad pro Tag + 9$ fuer die Faehre). Mir ist aber mittlerweile aufgefallen, dass ich einige Preise nach deutschen Massstaeben nur noch schlecht einschaetzen kann. Wir haben beispielsweise relativ zentral fuer 12$ den ganzen Tag geparkt und ich fand das relativ preiswert. Ich denke aber, das waere in einem zentralen Parkhaus in einer deutschen Grossstadt nicht viel billiger, oder sehe ich das falsch?

– Heute haben wir dann auch den Pool unseres Apartmentkomplexes eingeweiht, bei 29 Grad war das sehr angenehm. Das Poolwasser war aber sehr kalt, so dass wir nicht wirklich drin geschwommen sind, aber auch so war es eine angenehme Abkuehlung. Morgen hingegen soll es deutlich kaelter werden, nur noch 17 Grad, also ein Temperaturabfall von 12 Grad an einem Tag. Das kommt mir schon sehr extrem vor, aber liegt wohl insbesondere am Pazifik und dem Unterschied aus warmer Suedoestlicher Luft zu kalter Nordwestlicher Luft. Ich bin aber kein Klimaexperte, also ist das nur meine simple Interpretation der Wetterlage 😉 Im Laufe der Woche soll es sich dann aber wieder auf angenehme 22 Grad einpendeln.

– Wir ueberlegen momentan auch, wo wir dieses Jahr unseren Urlaub verbringen wollen. Wir moechten wohl eine Woche Urlaub Anfang September nehmen und tendieren stark zu Hawaii. Etwas abschreckend sind nur die Preise, der Flug geht eigentlich noch (ca. 400$ Roundtrip pro Person), aber die Hotels sind doch schon ziemlich teuer. Naja, schauen wir mal, ist ja noch Zeit.

So und da mir jetzt die Themen ausgehen hoere ich auch auf. Eine Bitte noch: Wenn jemand Interesse an einem bestimmten Thema zu Auswanderung / Leben / Arbeit / Freizeit im Silicon Valley hat, bitte in den Kommentaren posten 🙂 Ich werde mich bemuehen, dann etwas ueber unsere Erfahrungen dazu zu schreiben.


Responses

  1. Ich bin stiller Leser Deines Blogs und freue mich immer über neue Einträge zum Thema Auswanderung bzw. Unterschiede im Arbeits-/Privatleben in D vs. USA 🙂

  2. Zum Klima in der Gegend kannst du dich wirklich noch freuen oder sich wundern falls man das noch nicht kennt.

    Ich war im Juli 94 in der Gegend. Wunderbarstes Wetter ueber 30 Grad etwa eine Meile von der Kueste entfernt. An der Kueste selbst war es aber immer um die 10 Grad kuehler und mit dem Wind oft vom Pazifik her noch kuehler. Als ich einmal vom Norden her ueber die Golden Gate kam musste ich sofort alle Fenster schliessen. Das war damals ein gewaltiger Temperatursturz von knapp 20 Grad.

    Das Meer ist/war auch kalt der ganzen Kueste entlang bis fast runter bis nach San Diego. Da ist das Meer an der Ostkueste einiges angenehmer.

  3. Hey, ich lese euren Blog auch immer und freue mich über jeden neuen Beitrag. Mich interessieren besonders Sachen wie Arbeitssuche und auch wie so der Kontakt zu den Einheimischen läuft. Ich würde mich auch über schöne Bilder einmal freuen.

    Viel Spaß bei euch weiterhin!

  4. Das hoert sich doch alles ganz gut an. Hoffe Euer Hawaii Urlaub klappt!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: